Abschied von unserem Schulhund Lisbeth

In der vergangenen Woche ist unser Schulhund Lisbeth gestorben.

Lisbeth hat den Kindern und uns Mitarbeitern der Lindenschule während der letzten vier Jahre viel Freude gemacht. Vielleicht hatten auch Sie Gelegenheit, Lisbeth auf einer Vorführung kennen zu lernen.

Lisbeth hat die Kinder im Unterricht begleitet oder auf dem Schulhof geduldig mit ihnen den Hundeführerschein erarbeitet. In zwei Projektwochen hat sie uns dabei unterstützt, den Kindern den Umgang mit Tieren näher zu bringen.

Wir sind sehr traurig darüber, dass Lisbeth nun nicht mehr da sein kann.

In dieser Woche haben alle Kinder die Möglichkeit, sich mit einem Bild oder einem Brief von Lisbeth zu verabschieden. Dazu haben wir ein Buch ausgelegt, in dem die Erinnerungen und Wünsche festgehalten werden können.

 

Hier verabschieden sich noch mehr Schülerinnen und Schüler der Klassen 3a und 3b von Lisbeth!