Elterncafé

Nach den Osterferien startet das Elterncafé der Lindenschule. Jeden ersten Freitag im Monat von 09.30 Uhr bis 11.30 Uhr können Eltern unserer Schüler in gemütlicher Atmosphäre mit anderen Eltern in Kontakt kommen, Erfahrungen austauschen, sich über Themen informieren oder gemeinsame Aktionen planen und durchführen. Treffpunkt ist der Essensraum der OGS.

Das erste Treffen  am 03.05.2013 startet mit einem Elternfrühstück, bei dem Eltern sich kennenlernen können. Es besteht dort auch die Gelegenheit, Frau Behr (Schulsozialarbeiterin der Lindenschule) darüber zu informieren, für welche Themen Interesse bestehen. Je nachdem, welches Thema es ist, wird versucht, Referenten dafür zu gewinnen.

Eltern, die am Elterncafé teilnehmen wollen melden sich bis zum 30.04.2013 an. Bitte geben Sie an mit wie vielen Personen Sie an dem Frühstück am 03.05.2013 teilnehmen möchten. Anmeldungen sind möglich unter der Telefonnummer 0176/70941382 oder per  Email an edeltrud.behr@sprungbrett-aachen.de. Es wird auch noch einen Infozettel geben, der nach den Osterferien verteilt wird.

Auf in die Ferien! Frohe Ostern …

Mit Gesang, Rap und Gedichten stimmten sich die Schülerinnen und Schüler wie auch die Lehrerinnen und Lehrer der Lindenschule auf die Osterzeit und den wohl hoffentlich bald einsetzenden Frühling ein. Das Schülerparlament präsentierte zu dem die Sieger des Plakatwettbewerbs für die kommende Kinderoper und ehrte sportliche Leistungen. Im Anschluss wurde in den Klassen gefrühstückt und es gab auch die ein oder andere süße Leckerei.

Nun beginnen die verdienten Ferien. Am 8. April geht es weiter mit Schreiben, Rechnen sowie kleinen und großen Entdeckungen. Zu dem freuen wir uns auch schon auf die Kinderoper, die nach den Osterferien in die heiße Phase geht. Mehr darüber kann bald hier nach gelesen werden.

Das Team der Lindenschule wünscht allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern und allen, die der Schule verbunden sind und uns unterstützt haben eine schöne Ferienzeit!

Boys’Day – Wir sind dabei!

Logo Boys'Day
Am 25. April 2013 ist es wieder soweit: Im Rahmen des Boys’Day können Jungs in Berufe einen Einblick nehmen, in denen nur wenige Männer arbeiten. Wir bieten Einblick in das Berufsbild des Sonderpädagogen und / oder des Erziehers in der Offenen Ganztagsschule.

Der Beruf des Lehrers, insbesondere des Förderschullehrers, wird eher von Frauen ausgeübt. Ein Blick in unsere Kollegium macht dies deutlich: 13 Frauen und nur 3 Männer. Auch die Statistik für NRW belegt dies: 70 Prozent aller Lehrkräfte an allgemeinbildenden Schulen sind Frauen (Quelle).

Wir bieten am Aktionstag zwei Plätze an. Anmeldungen sind möglich über die Webseite unter folgenden Link:

http://www.boys-day.de/aktool/ez/eventvcard.aspx?id=42681&skin=ps

Mehr zum Boys’Day gibt es unter der Webseite: https://www.boys-day.de/

 

 

 

Förderschule der StädteRegion Aachen mit dem Förderschwerpunkt Sprache (Primarstufe), Offene Ganztagsschule