Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit an der Lindenschule

Arbeitsweise

Die Schulsozialarbeit an der Lindenschule nimmt das gesamte Umfeld des Kindes in den Blick. Sie hat das Ziel, die Kinder in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen und zu fördern. Dazu gehört neben der Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern auch die intensive Elternarbeit und die enge professionelle Zusammenarbeit mit Mitarbeitern der Schule und anderen Institutionen.

Die Arbeit der Schulsozialarbeit zielt darauf ab, Problemfelder rechtzeitig zu erkennen und so viel wie möglich präventiv zu arbeiten. Durch ressourcen- und lösungsorientiertes Arbeiten erkennen wir die Fähigkeiten der Kinder und Eltern und legen unseren Fokus auf das Gelingen. Durch die Unterstützung möchten wir Eltern und Schüler darin stärken, sich künftig selbst zu helfen.

Arbeitsfelder

Die Schülerinnen und Schüler werden gefördert und unterstützt durch:

  • Präventionsangebote
  • Kriseninterventionen
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit z.B. Sozialtraining
  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Freizeitangeboten

Die Eltern erfahren Unterstützung durch:

  • Beratung im Bereich des Bildungs- und Teilhabepaketes (BuT):
  • Informationen zum BuT
  • Unterstützung bei Anträgen für das BuT
  • Erziehungsberatung
  • Hilfe bei Behördenangelegenheiten
  • Vermittlung zu anderen Hilfen und Fördermöglichkeiten (z.B. Jugendamt, Erziehungsberatungsstellen etc)

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule/OGS werden unterstützt durch:

  • Beratung, beispielsweise im Bereich Kindeswohlgefährdung
  • Mitwirkung in Unterrichtsprojekten, z.B. bei Projektwochen

Arbeitszeiten (gültig ab dem 6.11.2017): 

Montag               8.00 – 13.00 Uhr

Dienstag             8.00 – 12.00 Uhr

Mittwoch            9.30 – 13.00 Uhr

Donnerstag        8.00 – 12.00 Uhr

Gerne können Sie einen Termin mit mir vereinbaren!

Ellen_Crump

Kontakt: Ellen Crump

Telefon: 017670941382
Raum: B 8 (Nähe Schulsekretariat)
Email: Ellen.Crump@sprungbrett-aachen.de

 

 

Förderschule der StädteRegion Aachen mit dem Förderschwerpunkt Sprache (Primarstufe), Offene Ganztagsschule